SamenFest bei Rapunzel

Ein Highlight für alle mit grünem Daumen:

Das große SamenFest bei Rapunzel Naturkost mit Saatgutbörse, Tauschtisch, verschiedenen Vorträgen, Führungen und kulinarischen Genüssen.

 

Zukunft säen: Im Januar ist genau der richtige Zeitpunkt, das Gemüse- und Kräuterbeet zu planen, Saatgut zu besorgen und sich zu informieren bevor die Gartensaison draußen beginnt. Dafür ist das SamenFest in Legau genau die richtige Gelegenheit. Für Gemüse mit Charakter statt Einheitsgeschmack.

 

Die Saatgutbörse in der Rapunzel Welt bietet samen­festes Bio-Saatgut von schmackhaftem Gemüse, Kräutern und Blumen von rund dreißig Ausstellern. Garantiert ohne Gentechnik und zukunftsfähig: Aus samenfestem Saatgut können Anbauer selbst Saatgut vermehren – anders als aus dem Hybrid-Saatgut, das die Mehrheit der Saatgutfirmen anbietet. Auch andere Aussteller rund um den Bio-Garten ergänzen das Angebot.

 

Außerdem stehen hochkarätige Vorträge zum Beispiel von Dr. Markus Strauß und Christian Herb auf dem Programm.

 

Neben Vorträgen und Saatgutbörse könnt ihr auch eine Führung durch die neue Rapunzel Welt und das Tropenhaus machen, die interaktive Ausstellung besuchen oder selber Müsli mischen.

 

Kommen, sehen, säen!

Der Bio-Laden hat bis 18.30 Uhr geöffnet, die interaktive Ausstellung im Museum hat bis 17:00Uhr geöffnet.  Das Rapunzel Welt Restaurant bietet:

Chilli sin Carne (vegan) 6,50 €
Kartoffeleintopf (vegan 5,00 €
Pastinakencremsuppe mit Hanföl & Samen 5,00 €
Linsen Dal mit Reis (vegan) 7,50 €
Seezüngle (verschiedene Sorten) 3,00 €
Lebensquell Wasser 2,50 €

Rapunzel Welt Führungen sind zweimal am Tag möglich (um 13 Uhr und 15 Uhr).

 

 

 

 

Programmplan SamenFest

Alle Vorträge, Orte und Uhrzeiten findest du auf einem Blick in unserem Programmplan zum Download. 

Lageplan

Damit ihr euch auf dem Rapunzel Gelände schnell zurecht findet, gibt es hier den Übersichtsplan zum Download. Bitte auf dem großen Parkplatz oder im Parkhaus parken, sodass der Ladenparkplatz für die Ladenkunden frei bleibt. Vielen Dank!

Vorträge auf dem SamenFest

Die Saat geht auf

„Wir holen uns die Vielfalt der Natur ins Dorf zurück."  Wie sich das gemeinsame Tun, Leben und Feiern des ökosozialen Projekts in Frickenhausen auf die Dorfgemeinschaft auswirkt und welche Strahlkraft dieses Projekt hat, davon berichtet Gärtnermeister Christof Wegner in seinem Vortrag.

Seminarraum der Rapunzel Welt, 11.30 bis 12.30 Uhr

 

Christof Wegner
Christian Herb

Tomaten: Rund und bunt

In seinem Vortrag nimmt uns Bio-Gärtner Christian Herb aus Kempten mit in die Welt der Tomaten. Dabei zeigt uns der Profi, wie die Aussaat, die Pflege und die Ernte gelingt. 

Seminarraum Rapunzel Welt,13 bis 14 Uhr

Essbare Wildpflanzen

Selbstversorgung im Alltag kann so einfach sein. Sogar eine ganzjährige Versorgung mit essbaren Wildpflanzen ist mit dem Ewilpa® Prinzip möglich. Dr. Markus Strauß zeigt uns in seinem Vortrag genau, wie das funktioniert.

Rapunzel Casino Saal, 14 bis 15 Uhr

Dr. Markus Strauß
Christiane Maute

Homöopathie für Pflanzen

Christiane Maute ist seit 1997 Heilpraktikerin (Klassische Homöopathie). Sie ist die Pionierin in der homöopathischen Pflanzenbehandlung sowie Autorin diverser Bücher. Ihr Wissen zur Pflanzengesundung gibt sie in ihrem Vortrag auf dem SamenFest weiter.

Seminarraum der Rapunzel Welt,15 bis 16 Uhr

Ausstellerliste SamenFest

Blickfang: Alte Zeiten, Menzel & Bauer Gbr Traditionelle Gartengeräte, Alles für die Aussaat, Garten- Antiquitäten
Bio-Saatgut-Lang Biologisches Saatgut und Knollen
Rewig Allgäu, GartenGemeinschaft Rot a.d. Rot Permakultur, Gemeinwohlökonomie
Förderer der gartenkultur e.V. samenfestes Saatgut aus eigenem Anbau
Andrea Fischer Bio-Saatgut alter Kulturpflanzen
LandschaftenSchmecken samenfestes Saatgut
Renate und Erwin  Hieble Biosaatgut - Bioerzeugnisse/Eigenherstellung - Knollen - Pflanzen usw.
Gabriele Reuter Sämereinen von Sommerblumen, Stauden, Kräuter, Gemüse, Gartenartikel
Rötberghof Der Wolldünger vom Rötberghof - natürlicher Langzeitdünger aus  Schafswolle
Praxis für klassische Homöopathie Bücher, Homöopathie für Pflanzen, Homöop. F. Rosen
Garten-Raritären Samenfestes Saatgut, verschiedenfarbige Tomatensoßen
Pflanz' Gutes Bio-Saatgut von Gemüse, Kräuter und Blumen, aus eigenem Anbau, Permakultur
Die Vielfaltsgärtner von den Fildern

Saatgut, Bio-zertifiziert, eigenes Buch

Sativa Rheinau AG Saatgut, Kataloge
Genbänkle Kerzen + Windlichter mit getrockneten Blüten, Naturschnüre, Gartenwerkzeug
Tomaten aus Kurpfalz samenfestes Saatgut, Schwerpunkt Tomaten, Gemüse, Kräuter
Biogärtnerei Christian Herb Biosamen von Gemüse / Kräutern / Blumen
Das Lavendelhaus bio zertifziertes samenfestes Saatgut und Safran (Bioland)
Miches Tomatenvielfalt Bio-Saatgut Tomaten u. Anderes
Öko-Modellregion Günztal Öko-Modellrgeion Günztal: Projektvorstellung: "alte Getreidesorten - Vielfalt erhalten und bewahren"

Natur im Garten

Infostand

Soll Invictus GmbH& Co. KG

Pflanzenbeleuchtung & Pflanzengefäße

Autarkia naturnah Saatgut, Jungpflanzen
NaturSinn Steinmehle, Pflanzenkohle, effektive Mikroorganismen
GeENial und Bioring Infostand, Postkartenaktion und Gewinnspiel